Akustiklösungen für Schallschutztüren

Oft völlig unbeachtet, zählt die Reduzierung des Raumschalls doch zu einem sehr wichtigen Bereich innerhalb der Bau-Akustik. Zum einen besteht die Anforderung Lärm bestmöglich abzuschotten, zum anderen in wichtigen Bereichen eines Gebäudes absolute Diskretion zu wahren.

Für einen besonders effizienten Schallschutz sind wir in der Lage, perfekt auf die Bedürfnisse abgestimmte Akustiklösungen zu fertigen, welche sich problemlos in die gesamt Türkonstruktion einfügen lassen. Die finalen Produktspezifikationen variieren natürlich in Abhängigkeit von Ihren Anforderungen, können aber maßgeschneidert auf Ihre Wünsche adaptiert werden.

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten für Ihre Schallschutztüren.


Technische Details - Schallschutztüren

  • Dichten von 1.000 kg/m³ bis zu 3.500 kg/m³
  • Stärken von 1,50 mm bis zu 5,00 mm
  • Sandfreie Fertigung möglich
  • Dauerhafte Raumschall-Reduzierung > 40 dB
  • Wärmedurchlasswiderstände v. 0,01 m²K/W
  • Brandklasse (ohne Oberbelag) bis Bfl-s1
  • Schafft größtmöglichen Wohnkomfort
  • Absorbiert störende Geräuschkulissen
  • Verringerung der Nachhallzeit
  • Optimierung der Raumakustik

Kundenindividuelle Produktlösungen

  • 100 % "Made in Germany"
  • Lieferung in Großrollen oder als Format
  • Einmalige Produktgestaltung 
  • Maßgeschneiderte Verpackungslösungen
  • Individuelle Alleinstellungsmerkmale

Ihre Vorteile

  • Long-Life-Performance (LLP) = absolut langlebig und widerstandfähig bei gleichbleibenden optischen sowie technischen Produkteigenschaften

  • Natural-Noise-Absorption (NNA) = sehr gute Raumschall-Reduzierung
  • Duroplastische Widerstandfähigkeit = duroplastischer Memory-Effekt und fast 100 %iges Produkt-Rückstellverhalten, d.h. keine Dickenminderung bei statischen und dynamischen Belastungen
  • Verwendung ökologischer, biogener Polyole = Produktkomposition bestehend aus bis zu 90 % natürlich vorkommenden Rohstoffen durch die Verwendung von besonderen Raps- und Rizinusölen
  • Geringste Emissionen = FREI VON Weichmachern, Asbest, Formaldehyd, Halogenen sowie Schwermetallen und erfüllt die VOC-Richtl. afsset A+, Bl. Engel sowie des AGBB-Schemas
  • Gesundheitlich absolut unbedenklich = Es sind weder Lösungsmittel, noch andere ozonschicht-schädigenden Substanzen enthalten
  • Mögliche Zertifizierungen = Blauer Engel, TFI TÜV, DIBt abZ, afsset A+, Emicode EC1+, …

Die Anwendung

  • Verarbeitung genagelt, fixiert oder (vollflächig) verklebt möglich
  • Leichte Verarbeitung - Einfaches Zuschneiden mit einem Cutter-Messer
  • Keine besonderen Arbeitsschutzmaßnahmen notwendig
  • Einfache Entsorgung über den Hausmüll

Ihr Kontakt

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie sind daran interessiert mit uns in Kontakt zu treten? Für eine erste persönliche Beratung und individuelle Produktlösung, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt